Bericht über die Jahreshauptversammlung

24.04.2022

 vom 23. März 2022 der TSG Dittershausen

 

Am Mittwoch, 23. März 2022, fand im Bürgerhaus Kupferkanne die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Nach der Begrüßung aller Anwesenden durch den Vorsitzenden Dieter Lengemann wurde die Tagesordnung vorgestellt und angenommen.

 

Das Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung vom 05.04.2019 lag aus und wurde genehmigt.

 

In einer Schweigeminute wurde den seit 2019 verstorbenen Mitgliedern gedacht:

Holger Theis, Marie Eichhorn, Helmuth Heß, Erna Stäbe, Marianne Weimann, Horst Jäger, 

Elvira Kröger, Sieglinde Stauffenberg, Gisela Moll, Edith Horn, Torsten Braun, Dirk Eiser, Herbert Funke.

 

Die Corona-Pandemie hat die Aktivitäten der TSG Dittershausen maßgeblich beeinflusst. So fand die  letzte Jahreshauptversammlung am 05.04.2019 statt. Da 2020 bereits ein neuer Vorstand hätte gewählt werden müssen, hat der alte Vorstand die Geschäfte kommissarisch weitergeführt. Es konnten keine Haushaltspläne beschlossen und auch keine Ehrungen durchgeführt werden.

 

Trotz der Pandemie haben wir im letzten Jahr das 125jährige Vereinsjubiläum in kleinerem Rahmen vom 26. – 29.08.2021 gefeiert. Danke an alle Mitglieder, die dies ermöglicht haben.

 

Insgesamt fanden in den Jahren 2019 bis 2021 16 Vorstandssitzungen statt. Darunter auch zwei Zoom-Videokonferenzen.

 

Im Jahr 2019 gab es 69 Eintritte und 66 Austritte, im Jahr 2020 waren es 39 Eintritte und 41 Austritte und 2021 konnten 81 Eintritte und 32 Austritte verzeichnet werden. Insgesamt mussten 8 Streichungen vorgenommen werden. Trotz Pandemie ist die Mitgliederzahl in den letzten Jahren insgesamt sehr positiv verlaufen, so dass am 31.12.2021 der Mitgliederbestand 922 Sportlerinnen und Sportler betrug. Diese verteilen sich auf die Abteilungen wie folgt: Handball 498 (54,01%), Turnen 397 (43,06%) und Tennis 27 (2,93%) Mitglieder.

 

Der Anteil der jugendlichen Mitglieder beträgt 273 (29,60%) erwachsen sind 649 (70,4%). Erfreulich ist die prozentuale Zunahme der jugendlichen Mitglieder um ca. 4%.

 

Der Dank des Vorsitzenden für die in den vergangenen Jahren geleistete Arbeit geht an Mitgliedern des Vorstandes, den Abteilungsleitungen, dem Jugendausschuss mit den Jugendwartinnen, den Übungsleiterinnen/Übungsleitern, Betreuern, Schiedsrichtern, Sekretären, dem Handballförderverein für die Unterstützung und den sonstigen Mitgliedern der TSG Dittershausen für ihre ehrenamtliche Arbeit.

 

Nach dem Bericht der Kassenwartin erfolgten die Berichte der Abteilungen Handball, Turnen und Tennis sowie des Jugendausschusses. Peter Riechmann verlas den Bericht der Kassenprüfung und beantragte die Entlastung des Vorstandes, die auch einstimmig erfolgte.

 

Mit einem kleinen Präsent und einem Blumenstrauß wurde den ausscheidenden Vorstandsmitglieder Meta Benedix, Bernhard Mager und Mathias Siebert gedankt. Einen besonderen Dank sprach der Vorsitzende an Conny Häfner aus, die 38 Jahre seine Stellvertreterin war.  Er betonte, dass die Zusammenarbeit immer hervorragend und sehr konstruktiv war und viel Spaß gemacht hat. Mit stehendem Applaus wurde ihr von der Versammlung für ihr Engagement und ihre Arbeit gedankt. Conny Häfner gehört dem Vorstand weiterhin als Beisitzerin an.

 

Gabi Lengemann wurde einstimmig zur Versammlungsleiterin gewählt.

 

Einstimmig bei Enthaltung der Betroffenen, wurden gewählt:

 

Vorsitzender:                                    Dieter Lengemann

Stellvertretende Vorsitzende         Angelika Eberlein-Fleck

Kassenwartin:                                  Heidi Franke

Stellvertretender Kassenwart:       Gerhard Riemann

Schriftführerin:                                 Beate Werner

Stellvertretende Schriftführerin:    Susanne Siebert

 

Im Block wurden einstimmig, bei Enthaltung der Betroffenen, 9 Beisitzer/innen gewählt:

 

Monika Feldner, Renate Hurka, Sofia Lengemann, Conny Häfner, Hans Stäbe, Markus Kreile, Meike Auel, Annalena Geyer und Jürgen Harnischfeger

 

Alle Gewählten nahmen die Wahl an. Die Wahlleiterin gratulierte allen ganz herzlich und wünschte ihnen alles Gute bei der Bewältigung ihrer Arbeit.

 

Nach der Wahl des Vorstandes wurden einstimmig bestätigt:

 

Jugendausschuss: Jugendwartin Sophia Grimm, Stellvertreterin Annalena Geyer

 

Turnabteilung: Abteilungsleiterin Jutta Poppenhäger, Stellvertreterin Petra Umbach

 

Handball: Abteilungsleiter Hans-Werner Poppenhäger, Stellvertreterin Daniela Becker

 

Tennisabteilung TG 1991 Fuldabrück: Abteilungsleiterin Anne Breitling, Stellvertreter Karl-Heinz Wiegand

 

Meta Benedix und Kirsten Neuhaus-Saur wurden zu neuen Kassenprüferinnen gewählt.

 

Da viele Sportstunden wegen der Pandemie ausfallen mussten und somit Übungsleiterentschädigungen entfallen sind, hatte der Vorstand vorgeschlagen, die Mitgliedsbeiträge für das Jahr 2021 um 25 %  zu senken. Dies wurde von der Versammlung einstimmig genehmigt.

 

Die Haushaltspläne für die Jahre 2020 und 2021 lagen aus und wurden nachträglich einstimmig genehmigt. Der Haushaltsplan 2022 wurde von der Kassenwartin erläutert und wurde ebenfalls einstimmig genehmigt.

 

Damit künftig bei Pandemien auch Online-Mitgliederversammlung durchgeführt werden können, musste eine Satzungsänderung erfolgen. Diese Änderung wurde von den Vorsitzenden erläutert und einstimmig genehmigt.

 

Da seit 2019 keine Ehrungen mehr möglich waren, findet am 07.10.2022 im Bürgerhaus Kupferkanne eine Mitgliederversammlung statt, an der alle Ehrungen nachgeholt werden sollen.

 

Einstimmig wurde die Ehrenmitgliedschaft folgender Mitglieder beschlossen:

 

Werner Gerlach, Jürgen Koch, Hans Stäbe, Ingrid Giersch, Irene Riedel, Lieselotte Weingartner, Heinz Hackenberg, Hans-Wolfgang Köhler, Gerhard Waldmann, Karl-Heinz Simon, Michael Kunert, Wolfgang Meyer, und Margit Heuer.

 

Es lagen keine Anträge vor.

 

 

  

l. n. r. Die stellv. Vorsitzende Angelika Eberlein-Fleck mit den aus den Vorstand ausgeschiedenen Mitgliedern Bernhard Mager und Meta Benedix und dem Vorsitzenden Dieter Lengemann

 

 

l. n. r. Die stellv. Vorsitzende Angelika Eberlein-Fleck, die ehemalige stellv. Vorsitzende Conny Häfner, welche das Amt 38 Jahre ausgeübt hat und Vorsitzender Dieter Lengemann

 

 

Der neue Vorstand v. l. n. r vordere Reihe: Monika Feldner, Beate Werner, Conny Häfner, Renate Hurka, Sofia Lengemann, Jutta Poppenhäger, Susanne Siebert, Karl-Heinz Wiegand

hintere Reihe: Jürgen Harnischfeger, Petra Umbach, Heidi Franke, Angelika Eberlein-Fleck, Dieter Lengemann, Hans Stäbe, Meike Auel, Hans-Werner Poppenhäger und Sophia Grimm

 

» weitere Beiträge:
17.05.2022

Landesliga Frauen 1 – gegen TV Hersfeld

 TSG Dittershausen gegen TV Hersfeld 30:24Es ist Sonntag, schönstes Hallenwetter und es steht  das letzte Play Down Vorrundenspiel in unserer...
» weiterlesen
10.05.2022

LANDESLIGA – Frauen 1 gegen TG Rotenburg

 Am vergangenen Samstag fuhren wir zu einem Auswärtsspiel, um uns den Damen der TG Rotenburg auf dem Spielfeld zu stellen....
» weiterlesen
24.04.2022

Bericht über die Jahreshauptversammlung

 vom 23. März 2022 der TSG Dittershausen Am Mittwoch, 23. März 2022, fand im Bürgerhaus Kupferkanne die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Nach...
» weiterlesen
15.02.2022

weibliche C Jugend

 Weibl. C-Jugend: SG Hainhausen – JSG Dittershausen/Waldau/Wollrode 24:25 (13:15). Am Sonntag den 13.02.22 trag sich die Mannschaft bereits um 13:30 Uhr...
» weiterlesen
15.02.2022

weibliche B Jugend

 weiblichen B-Jugend 2 der JSG Dittershausen/Waldau/Wollrode Am 13. Februar trafen die Mädels der zweiten B-Jugend auf die zweite Mannschaft aus Baunatal....
» weiterlesen
06.02.2022

weibliche B Jugend

 SAMSTAG 05.02.2022JSG DiWaWo 2 gegen TSG Wilhelmshöhe 2  24:25 (10:12) Im ersten Spiel 2022 begrüßte die zweite Mannschaft der JSG DiWaWo...
» weiterlesen

Kontakt zu uns