Nordic – Walking

 

marathon-nordic-walking

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Treffpunkt der Nordic-Walking Gruppe: Mittwochs vor der Hermann- Schafft Schule

In den Sommermonaten um 18.00 Uhr, im Winterhalbjahr um 15.00 Uhr

 

Wer rastet der rostet! Das alte Sprichwort gilt noch immer. Walking hält den Körper in Bewegung, schont die Gelenke, verbessert die Herz – Kreislauftätigkeit, trainiert die Ausdauer und kräftigt die Muskeln. Walking macht Spaß, hält fit, entspannt, baut Stress ab und steigert das körperliche und seelische Wohlbefinden. Walking ist ein ganzjähriger Ausdauersport, der im Verein und privat Bewegung in den Alltag bringt.

 

Ablauf einer Walkingstunde:

Zu Beginn jeder Stunde erfolgt ein kurzes Aufwärmtraining.

Es wird gewalkt in und um Denn- und Dittershausen. In der Gemarkung entlang der Bahntrasse, an der Fulda oder nach Dörnhagen.

Die Übungsleiterin Helga Moeurs legt Wert darauf, dass jeder seinen individuellen Rhythmus findet. Dabei kommt es nicht auf Schnelligkeit an, deshalb werden Kleingruppen gebildet, sodass jeder in einer für ihn leistungsgerechten Gruppe walkt. „Laufen ohne Schnaufen“, nur wer sich beim Walken unterhalten kann, atmet richtig! Zum Abschluss jeder Stunde werden dann noch die Muskeln gedehnt.

Jeden 1. Mittwoch in den Sommermonaten nehmen wir nach der Walkingstunde noch einen Einkehrschwung in die örtliche Gastronomie.

 

Übungsleiterin: Helga Moeurs

E Mail: moeurs@gmx.de